Micha's Wolletraum

Strickmuster, Handgestricktes, Wolle, Tipps und mehr


 

 


Hundepullis



Für manche Hunde ist ein Pulli sehr nützlich -
z.B. bei kurzhaarigen Rassen ohne
Unterwolle,
bei alten Hunden oder bei kranken Hunden.
Wärme ist für jedes Tier angenehm.
Wenn die Hunde längere Zeit still neben Herrchen / Frauchen warten müssen
und es draußen sehr kalt ist, so ist das für oben genannte Hunde optimal.
Oder bei sehr langen, kalten Spaziergängen.

Meine Hundepullis sind von mir entworfen.
Wichtig ist mir einfach, dass der Pulli am Hund bequem sitzt und praktisch ist
(von der Pflege her und vom Anziehen).

Die Pullover sind aus reiner Schafwolle und enthalten noch etwas Wollfett.
Abklopfen nach Spaziergängen (wenn der Pulli trocken ist) reicht aus,
um Staub, Lehm, Sand oder Laub zu beseitigen.

Die Pullis stricke ich nach Wunsch mit Bein oder ohne Bein.
Um nicht zu sehr am Hund zu zerren, sind die Pullover sehr elastisch
(durch das Muster), und haben eine gute Passform.

Der Winter kann kommen !








       

       

 


  von mir handgestrickt: bequemer Hundepullover "Gina" 
    
  Material: 100 % Schafwolle, robust und natürlich

  Muster: glatt rechts, Bündchen 2 re, 2 li
  
  Quelle: selbst entworfen 


  Angenehm für den Hund zu tragen, leicht vom Herrchen/Frauchen  
  ohne Zerren am Hund anzulegen.
  Dieser Pulli ist aus reiner Schafwolle und lässt sich super leicht
  anziehen. Zuerst zieht man den Pulli über den Hundekopf,
  dann kann man (wenn der Hund sitzt)
  die Vorderbeine im Gelenk anheben und durch die Ärmel stecken
  (Pulli ist dehnbar - also kein zerren an den Pfoten),
  dann den Pulli über den Rücken ziehen.

  Dadurch, dass der Pulli sehr dehnbar ist und doch am
  Hundekörper sitzt, hat der Hund immer noch seine Bewegungsfreiheit.

  Besonders ältere oder auch kranke Hunde (mit Nieren-oder
  Blasenschwäche) mögen es gerne warm, aber sicher nicht zu kitschig ;-)
  So nah wie möglich natur pur.


  Die Reinigung ist sehr einfach.
  Wenn man in den Regen gekommen ist, den Pullover trocknen lassen und
  Lehm, Haare oder Sand abklopfen.
  Gewaschen werden muss der Pulli selten, da er aus reiner Wolle ist.

  Mehr zu den Eigenschaften der Schafwolle:
Wolle





 
in Ravelry
 
Cable Dog-Sweater "Lola / Go Outdoor"

Meine English Cocker Spaniel Hündin "Sassenach" in Braunzobel steht hier Modell:























 

 




 

 



 


  von mir handgestrickt: bequemer Hundepullover "Lola" 
    
  Material: 100 % Schafwolle, robust und natürlich

  Muster: Zopfmuster der Aran-Inseln
  
  Quelle: selbst entworfen 


  (Länge 48 cm - incl. Rollkragen ! - und Bauchbreite 38 - 46 cm)

  Das hat nicht jeder ! 
  Angenehm für den Hund zu tragen, leicht vom Herrchen/Frauchen  
  ohne Zerren am Hund anzulegen.  
  Dieser Pulli ist aus reiner Schafwolle und lässt sich super leicht
  anziehen. Zuerst zieht man den Pulli über den Hundekopf,
  dann kann man (wenn der Hund sitzt)
  die Pfoten durch die Ärmel stecken (Pulli ist sehr dehnbar -
  also kein zerren an den Pfoten), wenn der Hund steht,
  legt man den Umschlag um den Bauch und knöpft den
  an der anderen Seite zu, steckt die Rute durch die Schlaufe 
  am Pulli-Ende und steckt die Hinterläufe durch die jeweiligen Bänder.
  Der Pulli kann am Bauch in der Breite verstellt werden,
  indem man die beiden Knöpfe selber versetzt.
  Dadurch, dass der Pulli sehr dehnbar ist und doch am
  Hundekörper sitzt, hat der Hund immer noch seine Bewegungsfreiheit. 
  
  Mehr zu den Eigenschaften der Schafwolle unter:
Wolle.

 




 

 

 


 


Und das ist die hübsche "Lola" - eine Kundin von mir ;-)
An ihr sieht der Pulli doch auch hervorragend aus !
Vielen Dank für das Foto, Edith !! :-)






       

       
 

 

       

 

 
   


   von mir handgestrickt: bequemer Hundepullover "Lola" 
    
  Material: 100 % Schafwolle, robust und natürlich

  Muster: Zopfmuster der Aran-Inseln
  
  Quelle: selbst entworfen 


  Das hat nicht jeder ! 
  Angenehm für den Hund zu tragen, leicht vom Herrchen/Frauchen  
  ohne Zerren am Hund anzulegen.  
  Dieser Pulli ist aus reiner Schafwolle und lässt sich super leicht
  anziehen. Zuerst zieht man den Pulli über den Hundekopf,
  dann kann man (wenn der Hund sitzt)
  die Pfoten durch die Ärmel stecken (Pulli ist sehr dehnbar -
  also kein zerren an den Pfoten), wenn der Hund steht,
  legt man den Umschlag um den Bauch und knöpft den
  an der anderen Seite zu, steckt die Rute durch die Schlaufe 
  am Pulli-Ende und steckt die Hinterläufe durch die jeweiligen Bänder.
  Der Pulli kann am Bauch in der Breite verstellt werden,
  indem man die beiden Knöpfe selber versetzt.
  Dadurch, dass der Pulli sehr dehnbar ist und doch am
  Hundekörper sitzt, hat der Hund immer noch seine Bewegungsfreiheit. 
  
  Mehr zu den Eigenschaften der Schafwolle unter:
Wolle.



 


 

 

 


  von mir handgestrickt: bequemer Hundepullover "Sheep" 
    
  Material: 100 % Waldschaf-Wolle
, von mir handgesponnen, robust und natürlich, 
                   mit natürlichem Wollfett (Lanolin)

  Muster: glatt rechts
  
  Quelle: selbst entworfen

  Selbst wenn es anfängt zu nieseln, hält der Pulli trocken. 
  Unsere Gina ist schon 16 Jahre alt und wenn sie in eisiger Kälte spazieren geht
  und dabei öfter herumsteht, fängt sie an zu zittern, doch mit dem Pullover merkt
  sie die Kälte nicht. Sie wartet schon immer darauf, den Pulli anzubekommen. 
  Wärme ist gerade für einen alten Hund nicht verkehrt. Obwohl Gina eigendlich 
  ziemlich abgehärtet ist noch noch kein Leiden oder Zipperlein hatte.

  Dieser Pulli wird über den Kopf gezogen, auf dem Rücken gelegt und der Latz
  wird vorn zwischen die Vorderbeine gesteckt und jeweils an den Seiten mit je
  zwei Knöpfen befestigt.


 

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!